Expertise Labor

Der Laborbereich ist Teil eines Gesamtprozesses und muss daher mit dem Gebäude, der Technik und der Ausstattung gesamtheitlich betrachtet werden. Damit Laborkonzepte nachhaltig sind und künftigen Entwicklungen und Anforderungen gerecht werden können, werden eine hohe Flexibilität an Organisation und Infrastruktur erwartet. Dank eines eingespielten Teams von Laborplanern, HLKS-Fachplanern, Hochbauzeichnern, Architekten und Prozessexperten, können wir Laborbauten ganzheitlich planen und realisieren. Wir gehen dabei nach einem industriellen Ansatz vor, der Prozesse in den Mittelpunkt stellt. Durch die Definition der Prozessabläufe können wir Ihre Anforderungen an das Labor und das Equipment zusammen mit Ihnen definieren. Wir sehen uns dabei als Bindeglied zwischen Bauherren, Nutzern und Prozessexperten. Dank der langjährigen Erfahrung im gesamten Prozess können wir die Bedürfnisse der Prozessexperten gezielt und effizient umsetzten.

Wir beraten Sie mit der individuellen Planung Ihrer Projekte und versuchen eine optimale Lösung für Sie zu finden. Dabei betrachten wir, vom Laborgebäude in der Forschung und Entwicklung zur Analytik und Pilotanlagen von der Vorstudie über die Projektierung bis hin zur Anlagenabnahme, das Vorhaben in seiner Gesamtheit. Unser Vorgehen richtet sich nach den SIA 102, sowie den GLP (Good Laboratory Practice) und GMP-Standards. Ihre Anforderungen werden dabei von uns termin-, kosten- und qualitätskonform umgesetzt. Wir legen viel Wert darauf, kundespezifische Ansprüche praxisnah umzusetzen und geben uns nicht mit Standardlösungen zufrieden. Unser eingespieltes Team an Spezialisten entwickelt individuelle und langfristig tragbare Lösungen für Ihr Labor.

Die Gesamtplanung beginnt mit der Architektur- und Layoutplanung. Es werden Einrichtungskonzepte mit Zonen, Druckstufen und Schleusenkonzepten sowie der Medienversorgung erstellt. Wir machen es uns zum Ziel, Ihnen möglichst effiziente und nachhaltige Lösungen zu präsentieren. Unsere Energieexperten entwickeln optimierte Energiekonzepte und setzen diese auch erfolgreich um. Dank Visualisierungen mit BIM (Building Information Modeling) können Sie bereits im frühen Stadium das Projekt in 3D erleben und sich selbst ein Bild machen.

Referenzprojekte

Machbarkeit Concept Design (CD) Basic Design (BD) Detial Design (DD) Construction Management Inbetriebnahme Qualifizierung Validierung Prozessentwicklung Anlageplanung Containment HLKS Bau Brandschutz Prozessoptimierung API / Biopharmaproduktion Expertise Labor Fill & Finish

© pixon engineering AG, Sandstrasse 2, CH-3930 Visp und Türkheimerstrasse 32, CH-4055 Basel | pixon engineering GmbH Janderstrasse 9, DE 68199 Mannheim | Impressum/Datenschutz

Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen finden Sie unter "Datenschutz"