Detail Design (DD)

Beim Detail Design erstellen wir einen detaillierten Projektplan und der Terminplan wird laufend überarbeitet. Ein Change-Management wird implementiert, um alle Änderungen zu erfassen und zu dokumentieren. Änderungen beurteilen wir aus Kosten-, Sicherheits-, und GMP-Sicht. Um die Kostenschätzung weiter zu präzisieren werden Ausschreibungen durchgeführt und die Kostengenauigkeit kann so auf +/- 10% gesteigert werden.

In dieser Phase werden:

  • Detailstudien gefertigt
  • Ausschreibungen im Bereich Bau, Installationen und Equipment gemacht
  • Verhandlungen mit Lieferanten geführt in Bezug auf Erfüllung der Bedürfnisse Spezifikationen, Lieferdauer und Kosten
  • Bestellungen ausgelöst
  • Verrohrungen bezüglich der Isometrie und Belastbarkeit berechnet
  • Detailzeichnungen erstellt
  • In den erstellten Layouts die genauen Abläufe der Materialien (Ankunft, Quarantäne, Freigabe, etc.), Produkt, Abfälle, Proben etc. erarbeitet
  • Anordnung des Equipment und der Lüftung festgelegt
  • Bezüge von Betriebsmitteln definiert und in der Layout Planung festgehalten
  • Mittels 3D-Planung die verschiedenen Gewerke miteinander koordiniert und auf Kollisionen geprüft



Machbarkeit Concept Design (CD) Basic Design (BD) Detial Design (DD) Construction Management Inbetriebnahme Qualifizierung Validierung Prozessentwicklung Anlageplanung Containment HLKS Bau Brandschutz Prozessoptimierung API / Biopharmaproduktion Expertise Labor Fill & Finish

© pixon engineering AG, Sandstrasse 2, CH-3930 Visp und Türkheimerstrasse 32, CH-4055 Basel | pixon engineering GmbH Madenburgstrasse 35, DE-68219 Mannheim | Impressum/Datenschutz

Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen finden Sie unter "Datenschutz"