Behind the scenes of pixon

09.10.2020
Heute mit Claudio Zimmermann, Instandhalter und CAD-Zeichner bei pixon in Visp:
Vom Geometer haben wir eine Aufnahme einer bestehenden Anlage erhalten. Diese wandeln wir in ein Modell um, damit auf dieser Basis Pläne für das Projekt erstellt werden können.

  • news_claudio

Mit CO2 boosten.

25.09.2020
Für einen langjährigen Kunden, konnte pixon Lagerräume im Kühl- & Tiefkühlbereich zur Lagerung von Arzneimittel realisieren und dem Betreiber übergeben.

Als Kälteerzeugung wurde eine CO2 Booster Anlage geplant und erfolgreich umgesetzt. pixon engineering durfte dabei die Gesamtprojektleitung, die Architektur und Bauleitung, die HLK Planung, sowie die Qualifizierung der Anlagen betreuen. Die Umbaumassnahmen wurden während des laufenden Betriebes der Gesamtanlage durchgeführt. Die Umsetzung der Projekte fand unter vertraulichen Rahmenbedingungen statt.

(Quelle Bild: https://zaugg.com/de/Produkte/Kaeltesysteme/CO2)

  • booster

Neuer Reinraum fertiggestellt

07.09.2020
Wir gratulieren der Lugaia AG herzlich zum neuen Reinraum.

pixon durfte den Reinraum als Turn-Key Projekt übernehmen. Somit konnten wir das Projekt vom Konzept und Engineering, über die Ausführung begleiten und dabei die Koordination der Arbeiten, sowie die rollende Planung vor Ort übernehmen.
Wir wünschen Lugaia weiterhin viel Erfolg mit der Produktion in ihrer neuen Räumlichkeit.

 (Quelle: https://www.lugaia.ch/de/news)

  • reinraum

Das Lager ist umgebaut!

31.08.2020
Für einen langjährigen Kunden, konnte pixon zwei Grossprojekte abschliessen und die Anlagen dem Betreiber übergeben.

Bei den Anlagen handelt es sich um Arzneimittellager mit unterschiedlichen klimatischen Anforderungen. In enger Zusammenarbeit mit der Betreiber- und Nutzerorganisation konnten die Lagerräume nach Stand der Technik so umgebaut werden, damit diese den Vorgaben der Arzeinmittlebehörden entsprechen.

pixon engineering durfte bei beiden Projekten die Gesamtprojektleitung, die Architektur und Bauleitung, die HLK Planung sowie die Qualifizierung der Anlagen betreuen. Die Umsetzung der Projekte fand unter vertraulichen Gegebenheiten statt.

  • lagerraum

Neue Produktionsräume fertiggestellt

27.07.2020
Acino Pharma AG, ein Spezialist für die Herstellung von festen Arzneiformen, hat Ihre Produktionsräume aufgefrischt und umgebaut. pixon durfte dabei die Ausführung begleiten und Koordination der Arbeiten, sowie die rollende Planung vor Ort übernehmen.

Wir wünschen Acino weiterhin viel Erfolg mit der Produktion in ihren neuen Räumlichkeiten und danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen.
  • nepro1
  • nepro2

© pixon engineering AG, Sandstrasse 2, CH-3930 Visp und Türkheimerstrasse 32, CH-4055 Basel | pixon engineering GmbH Madenburgstrasse 35, DE-68219 Mannheim | Impressum/Datenschutz

Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen finden Sie unter "Datenschutz"